Spannende Romane

Willkommen auf der Autorenseite von Katja Fiona Graf

Ich schreibe meine Bücher mit viel Leidenschaft, Liebe und einer Prise Humor, der wie ich finde, nie fehlen darf. Du findest bei mir Bücher aus verschiedenen Genres und ganz sicher ist auch etwas für dich dabei. Meine große Liebe zur Nordsee und der Küste findet sich in vielen meiner Romane wieder, aber auch romantische Liebesgeschichten die in London, New York oder in kleinen amerikanischen Ortschaften spielen. Manchmal, bissig, gehässig und sogar ein Krimi stammt aus meiner Feder. Es macht mir Spaß in verschiedene Rollen zu schlüpfen.

 



Meine Romane


Wasser, Wind und Weite

„Papa, ich bin so weit gefahren, bis da kein Land mehr war und es fühlte sich noch immer nicht weit genug an.“
Lenas Welt gerät aus den Fugen, als sie entdeckt, dass Robert sie die ganze Zeit nur belogen hat. Sie flieht vor ihrem alten Leben auf eine kleine ostfriesische Insel und lernt Dierk kennen, ein Mann der irgendwie immer für alles eine Lösung hat, und Lenas Welt droht schon wieder Kopf zu stehen.
Soll sie wirklich alles stehen und liegen lassen und München für immer den Rücken kehren?
Ein Roman über die Wandlungen im Leben und die Veränderungen, die es manchmal braucht, um etwas Neues zu beginnen.


Küss mich... bevor du gehst

Kate ist stolz über ihren neuen Trainingserfolg. Seit sie regelmäßig zum Joggen geht, hat sie 7 Kilo abgenommen und fühlt sich in Bestform. Was sie nicht ahnt: Sie wird dabei beobachtet. Der smarte Tom, ist alles andere als ein harmloser Verehrer. Er weiß von den Millionen auf Kates Bankkonten und kennt den Wert der Firmenanteile, die sie besitzt. Zudem hat er herausgefunden, dass sie einen Großteil ihres Vermögens in die Firma ihres Mannes gesteckt hat, obwohl sie selbst eine begabte Biochemikerin ist und einen Doktortitel hat. Toms Rat, ihr Geld aus der Firma zu nehmen und ihre eigene Karriere aufzubauen, ist Teil seines perfiden Plans. Kaum ist das Geld auf dem richtigen Konto, ist Kate im Weg, und Tom hat das Grab schon ausgehoben.

 


Autogenes Training

Das Autogene Training ist ein leicht zu erlernendes Entspannungsverfahren.
Nach einiger Übung sollte es Ihnen möglich sein, das Autogene Training immer und überall durchzuführen. Egal ob Sie in der U-Bahn, im Bus, im Büro oder im Flugzeug sitzen, eine kleine Entspannungsrunde kann überall eingelegt werden. Ab sofort nutzen Sie Wartezeiten in Arztpraxen, an der Supermarktkasse oder auf langen Reisen sinnvoll, indem Sie sich und ihrem Körper eine kleine Auszeit gönnen.
In der modernen Medizin wird das Autogene Training bei zahlreichen Beschwerden unterstützend eingesetzt. 
Auch in der Psychotherapie und Psychosomatik ist das Autogene Training heute ein wichtiger Bestandteil der Behandlung, da es in der Lage ist, Stresszustände abzubauen und langfristige Entspannung zu erzielen. 
Das vorliegende Buch ist ein Arbeitsheft mit Arbeitsblättern und einem klar strukturierten Wochenplan. Die Schritt-für-Schritt Anleitungen bringen Sie jede Woche etwas näher an Ihr Ziel.
Viel Spaß bei den Übungen.



Leserstimmen

»Ein Roman mit Herz für den Urlaub, für Zuhause und Unterwegs. Ich habe ihn nach der Arbeit auf dem Nachhauseweg in der S-Bahn verschlungen, und konnte es kaum erwarten weiter zu lesen. Beim lesen verschwindet man komplett in eine wundervolle, romantische Welt voller positiver Überraschungen. Liebevoll geschrieben, um sich rundum wohl fühlen zu können und in die Geschichte mit positiven Herzklopfen abzutauchen. Kein Neid, keine Gewalt, keine Angst... eine perfekte Welt die einfach nur gut tut in der heutigen Zeit, in der negative Nachrichten überwiegen. Ich würde sagen, ein toller Frauenroman, der einen zum träumen und nachdenken anregt, denn welche Frau wünscht sich nicht den perfekten Mann in einer glücklichen und zufriedenen Welt!«

Amazon Kundin


»Dieses Buch beschreibt in kurzer, übersichtlicher Art alles, um das autogene Training im Selbstkurs zu lernen, unterstrichen mit schönen Beispielen der sympathischen Autorin. Man merkt, dass sie Praktikerin ist, die mit Herz und Verstand dabei ist. Bitte mehr davon!«

Desiree S.


»Das Buch spielt auf einer ostfriesischen Insel, die einen sofort mit ihrem Charme gefangen nimmt, was mir sehr gut gefallen hat - also: Urlaubsfeeling garantiert! Die Hauptperson lernt die Insel und ihr Inselleben im Laufe der Geschichte erst kennen und der Leser begleitet sie dabei und entdeckt alles zusammen mit Lena. Die Atmosphäre und die ganze Insel werden stimmungsvoll beschrieben, so dass man sich gleich hineinversetzen kann. Dazu eine schöne Liebesgeschichte, das macht die Lektüre perfekt zum Abschalten und Wegträumen.«

Amazon Kundin


»Ich habe das Buch heute zu Ende gelesen und es war fast wie ein kleiner Urlaub und ich war beim Lesen so richtig im Geschehen...

das ideale Buch zum Abschalten, um sich Erinnerungen an einen eigenen Urlaub an der Küste wieder ins Gedächtnis zu rufen und eine nette Geschichte, deren Charaktere für mich als Leser einfach so real und sympathisch schienen.

Ein Kompliment an die Autorin für wirklich gelungene Zeilen.«

Andrea B.